14 August 2013

Geschenkt ist geschenkt: Schenkung oder ehebezogene Zuwendung?

by Pfab Philipp / No Comments

Ein Ehegatte gibt dem anderen Ehegatten einen größeren Geldbetrag (z. B. zur Zahlung von Schulden, Kauf eines Grundstücks, Zahlung von Steuerschulden, etc.). Sobald sich die Eheleute aber trennen wollen, stellt sich die Frage, ob der Geldgeber etwas zurückfordern kann, schließlich gilt doch: „Geschenkt ist geschenkt – oder nicht?“ Das trifft so leider nicht zu. Bei Ehegatten […]

Read More